Etoile Carouge

Unter der Leitung eines professionellen Coaching-Teams ist unsere Akademie auf die vollständige Entwicklung von hochrangigen Akteuren ausgerichtet, die auf dem Weg zur Hochschulreife und darüber hinaus sind. Testversionen erforderlich.

ÜBER UNS

Der Soccer Club ist eine gemeinnützige Organisation, die zur Förderung, Entwicklung und Unterstützung des Jugendfußballs für Jungen und Mädchen gegründet wurde.

Klassen

Der allgemeine Unterricht konzentriert sich auf grundlegende Fähigkeiten und Spaß, während er gleichzeitig eine Grundlage für technische Fähigkeiten für zukünftiges Wachstum im Spiel schafft.

Lager

Wir bieten die Möglichkeit, das schöne Spiel durch eine Kombination aus Geschicklichkeitsarbeit und Ballkontrolle, Koordinations- und Bewegungsaktivitäten und kleinen Spielen in einer positiven und unterstützenden Umgebung zu genießen.

Freizeitgestaltung

Das Programm wird von unseren professionellen Fußballmitarbeitern mit jahrelanger Erfahrung in der Jugendförderung geleitet, jedoch werden alle Teams von ehrenamtlichen Eltern gecoacht. Wir bieten ehrenamtlichen Coaches eine Anleitung zur Unterstützung einer positiven Lernumgebung.

Wenn du das tust, was du immer getan hast, wirst du nie weiter kommen, als du es immer getan hast.
– Horst Wein, deutscher Autor

Freiwillige

Freiwillige sind der Kern von Etoile Carouge Es sind diese Personen, die unzählige Stunden der Entwicklung und dem Erfolg der Spieler in dieser Gemeinschaft widmen, die den Club voranbringt. Wir begrüßen und ermutigen Freiwillige in einer Vielzahl von Funktionen. Die Positionen variieren von der Mitarbeit in einem Komitee, über Coaching, Fundraising bis hin zur Mitarbeit im Verwaltungsrat.

Etoile Carouge Kernwerte

  • Unser Ziel ist es, unsere Entwicklung als Club durch unsere Mitarbeiter, Coaches, Spieler und Mitgliedererfahrung zu maximieren.
  • Ein hohes Leistungsniveau durch harte Arbeit und die Entwicklung von Fähigkeiten zu erreichen.
  • Um das Fußballspiel in der Community zu fördern.

Fortgeschrittenenkurse

Torwart

Konzentrieren Sie sich auf die technischen Aspekte des heutigen modernen Torhüters. Zu den Themen gehören: Handhabung, Positionierung, Reaktionen, Fußarbeit, Hand-Augen-Koordination und Vertrauen.

Z

Fußworx

Die Spieler werden lernen, wie man sich am Ball wohlfühlt, mehr Zeit und Optionen schafft. Zu den Themen gehören: Fußarbeit, Kreativität, Körperpositionierung, erste Berührung, Vision, Passauswahl v., Positionsbewusstsein, 1v1.

strikers

Es geht darum, Tore zu schießen! Die Spieler lernen Schießtechniken, 1. Berührung, Salven, Bewegung, Körperhaltung, Unterstützungsspiel und mehr.

Neueste & Kommende

Das Publikumszug-Spiel des Fußballs

Fußball ist eine weit verbreitete Kontaktsportart, die überall auf der Welt gespielt wird. Es ist über 2000 Jahre her.  Obwohl es in den USA beliebt war, ist Fußball seit 30 Jahren ein langjähriger Favorit. Der Sport geht buchstäblich auf die alten Ägypter zurück, die Spiele mit dem Kicken eines Balls gespielt haben. Mittlerweile ist der Wettbewerb zu einer globalen Sensation geworden, bei der beide Geschlechter gegen Teams ihres eigenen Geschlechts kämpfen. Es gibt auch eine Weltmeisterschaft, die alle vier Jahre ausgetragen wird. Fußball begann mit Kickspielen, die von Menschen in der Antike gespielt wurden. Die moderne Version der entstand in den frühen Jahren, als das neunzehnte Jahrhundert, in England.

Die Spieler benutzen ein riesiges Feld, außerdem hat das Spiel zwei Torpfosten, die acht Fuß hoch und acht Meter voneinander entfernt sind, und natürlich braucht man einen Fußball, um zu spielen. Alle Spieler tragen einen harten Kunststoff und einen gepolsterten Schienbeinschoner, der zum Schutz von langen Socken bedeckt ist. Ein Torwart ist einer, der den Ball davon abhält, in den Torpfosten zu gehen und ein einzigartiges Outfit hat, das ein speziell gepolstertes Hemd und Handschuhe zum Schutz der Hände beinhaltet. Ein Standard-Fußballplatz ist zwischen 100-130 Meter lang und 50-100 Meter breit und wird von der Federation Internationale de Football Association (FIFA) reguliert.

skysport

Die Regeln dieses sportlichen Bestrebens sind relativ einfach und bewusst. Der Schiedsrichter ist die Person, die alle Entscheidungen zu treffen hat, und sie versucht auch, die Spieler zu ermutigen, fair zu spielen. Das Spiel beginnt mit einem Anstoß, und die Mannschaften dürfen den Ball passieren, jonglieren, treten oder schießen, um ihn das Feld hinunter und schließlich auch in den gegnerischen Torpfosten zu legen. Beide Teams haben elf Spieler. Die Art und Weise, wie die Mannschaften das Spiel der Spieler einrichten, ist durch ein Spiel des Rates von Strategien. Der Torwart ist der einzige Spieler, der mit den Händen den Ball manövrieren darf. Es ist den Spielern nicht gestattet, sich gegenseitig oder andere Spieler auf dem Spielfeld zu schieben, zu schieben, zu stolpern, zu halten, zu treten oder zu schlagen. Wenn ein Spieler eine Regel bricht, erhält die andere Mannschaft den Ball und erhält einen freien Schuss, um möglicherweise ein Tor zu erzielen.

Der Fußball ist aus Leder oder Gummi gefertigt. Die Größen können von 3-5 reichen. Ältere und professionelle Spieler verwenden die Größe 5 Bälle. Die Kosten für einen Fußball kosten mehr als $10. Vor Beginn des Spiels müssen sich die Spieler aufwärmen. Das Aufwärmen macht die Muskeln der Spieler bereit, sich gegenseitig anzugreifen. Die Länge eines Fußballspiels variiert je nach Alter der Spieler. Ein Spiel, das von erwachsenen Profis gespielt wird, besteht in der Regel aus zwei 45-minütigen Hälften. Zu Beginn wird ein Münzwurf verwendet, genau wie bei der Cricket.

Dies war eine kurze Beschreibung dessen, was Fußball ist und was in einem Fußballspiel vor sich geht. Es wird heute in 150 Spielen gespielt, und immer mehr junge Spieler haben begonnen, das glorreiche Fußballspiel zu spielen.

Sensibilisierungstraining

Ein Bewusstseinstraining für Gehirnerschütterungen ist für alle Freiwilligen unseres

Fußballvereins erforderlich. Es ist schnell, einfach und kostenlos.